Impfungen bei Ihrer Hausärztin

Wir impfen gegen Grippe und Covid

Generell gilt: Geimpft werden sollte an einem möglichst infektfreien Tag (kein Fieber, keine schweren Symptome). In den Folgetagen nach einer Impfung sollten Sie sich schonen und körperliche/sportliche Aktivitäten reduzieren.

a.) eine Grippeimpfung ist seit Oktober jeden Vormittag ohne Termin erhältlich - wir bitten bei hohem Aufkommen um Verständnis, sollte die Impfung von unserer Seite um wenige Tage verschoben werden.

b.) der neueste Covid-Impfstoff (Comirnaty Omicron XBB.1.5) ist seit Oktober 2023 dienstags und freitags am Vormittag ohne Termin verfügbar - zuvor sollte aber einmal die Indikation mit der Ärztin besprochen werden. Laut den Empfehlungen des RKI sollten Patienten und Patientinnen über 60 Jahre und solche mit bestimmten chronischen Erkrankungen eine Auffrischimpfung erhalten. Die letzte Impfung und/oder Erkrankung mit Covid sollte mindestens ein Jahr zurückliegen.